CONCERTS

MARLA | DAVID CELIA

25.02. | Nörgelbuff | 21.30 Uhr

David Celia und Marla trafen sich erstmals in Deutschland und fanden beim gemeinsamen Musik machen schnell eine eigene Chemie. Seitdem schreiben sie zusammen Songs und touren gemeinsam durch die ganze Welt. Momentan leben sie den Rest der Zeit in Kanada, spielen dort viele Konzerte und arbeiten an einem gemeinsamen Album. Beide bringen ihre besonderen Fähigkeiten in das Projekt ein, kombinieren verträumte Melodien auf der Akustik-Gitarre mit sich verschränkenden Gesangsstimmen in einem intimen Rahmen.

 

Marla (Heidelberg) hat ihr Debutalbum "Madawaska Valley” (Melting Pot Music/Rough

Trade) in Toronto aufgenommen, mit David als Produzenten und kongenialem Mitmusikanten. Ihre Lieder erzählen bewegende Geschichten über verlorene Liebe, getragen von einer luftigen Stimme und zarten Gitarrenpicks.

 

David Celia (Toronto) ist ein versierter Gitarrist und Songwriter, der regelmäßig durch Kanada und Europa tourt – inklusive einem unvergesslichen Auftritt beim Glastonbury Festival. In Toronto gilt er als „einer der besten Gitarristen der Stadt“ (CBC Radio), immer wieder ist er in der britischen BBC zu hören, auch mit seinem aktuellen, vierten Album “Double Mind”.

 

Bei ihrem Auftritt in Göttingen werden Marla und David Celia sowohl Solo-Songs zum besten geben als auch einen Blick auf ihr gemeinsames Material gestatten. Songwriter-Folk at its best!

 

 

marlamusica.com

davidcelia.com

youtube

 

 

Sa., 25.2., 21.30 Uhr

Nörgelbuff

VVK 7 // AK 10 € // Kulturticket